Regattateam
Regattateam Neues Rennen verfügbar: Herren LK C1 5000 m Endlauf kanuergebnisse.de/rennen/856502

Sonntag, 01. September 2019 via Live-Ergebnisse

 

Kanu-Rennsport

  • Bnbenannt-2019_7.jpg
  • Cnbenannt-2019_1.jpg
  • Elias K 1 500 m.jpg
  • Unbenannt-2019_2.jpg
  • Unbenannt-2019_3.jpg
  • Unbenannt-2019_4.jpg
  • Unbenannt-2019_5.jpg
  • Unbenannt-2019_6.jpg

Petra Borzym freut sich auf Europameisterschaften in ihrer Geburtsstadt

Petra Grabowsky 1970

Mehr als ein Dutzend erfolgreicher Kanu-Rennsportler, die in der Havelstadt das Licht der Welt erblickten und hier heranwuchsen entwickelten sich zu erfolgreichen Sportlerpersönlichkeiten. Eine von ihnen, neben der als Ausnahmeathletin weithin bekannte Birgit Fischer, ist die 1952 in Brandenburg an der Havel geborene Petra Borzym. Zu jener Zeit noch unter ihrem Mädchennamen Petra Grabowsky bekannt. Den Anfang ihrer sportlichen Karriere beschreibt sie wie folgt: „Als elfjähriges Mädchen stieg ich 1963 das erste Mal bei der BSG Einheit Brandenburg ins wacklige Boot. Die ersten Paddelschläge erlernte ich bei Georg Heese. Danach trainierte mich der heute immer noch im Verein tätige Siegfried Mewes. Als mehrfache Spartakiadesiegerin und erfolgreiche Nachwuchssportlerin kam ich 1967 zur Kinder- und Jugendsportschule in Brandenburg.

Weiterlesen...

Brandenburg an der Havel schmückt sich für das Sportereignis 2009

Europameisterschaft Kanurennsport 2009 Straßenbahn


 

Das diesjährige Sportereignis Nummer eins in Brandenburg an der Havel, die Europameisterschaften im Kanu-Rennsport auf dem Beetzsee, rückt immer mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Vor wenigen Tagen war es die Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Thiemann persönlich, die den ersten Straßenbahnzug der Stadt, der mit dem Logo und der Aufschrift der Europameisterschaften 2009 versehen wurde, auf seine Fahrt schickte. In den nächsten Tagen und Wochen wird auf zahlreichen Plakaten innerhalb der Havelstadt auf das Großereignis aufmerksam gemacht.

Weiterlesen...

Brandenburg an der Havel empfängt über 20 Kanu-Nationalteams

Noch vier Monate vergehen, bis die Europameisterschaften im Kanu-Rennsport auf dem Beetzsee in Brandenburg an der Havel eröffnet werden. Bisher haben 22 nationale Verbände mit über 500 Aktiven und Betreuern ihre Teilnahme gemeldet. Darunter solche Kanuländer wie Ungarn, Spanien, Russland, Weißrussland, Frankreich und Großbritannien.

Weiterlesen...

Europameisterschaft mit verändertem Wettkampfprogramm

Europameisterschaft Kanurennsport 2009 Orgstabsitzung

Das Bulletin über die in Brandenburg an der Havel zu veranstaltenden Kanu-Rennsport-Europameisterschaften 2009 wurde nach Bestätigung durch die Europäischen Kanu-Verband (ECA) in den vergangenen Tagen den europäischen nationalen Kanuverbänden mit einer Einladung zur Teilnahme an den Meisterschaften zugestellt. Damit wurde gleichzeitig eine entscheidende Etappe der Vorbereitung der auf dem Regattagelände Beetzsee stattfindenden kontinentalen Meisterschaften im Kanu-Rennsport abgeschlossen. Die erstmalige Vergabe der Europameisterschaften nach Brandenburg an der Havel ist ein Ausdruck der Wertschätzung für die hervorragende organisatorische Arbeit, die in der Vergangenheit vom Landes-Kanu-Verband (LKV) Brandenburg und dem Regattateam Brandenburg Beetzsee e.V. bei der Ausrichtung nationaler und regionaler Kanumeisterschaften geleistet wurde.

Weiterlesen...

Sponsoren

  • Volksbanken.png
  • BES.png
  • RFT.png
  • Coffee_Corner.png
  • genuss_catering.png
  • SSB.png
  • Rsicke.png
  • Werbe_Rusch.png
  • Etzien.png
  • StWB.png
  • Gusser.png
  • Kanu_Connection.png
  • BRB_Bank.png
  • Lindner.png
  • Gartensleben.png

Wir auf Facebook

Wir bei Twitter

© Brandenburger-Regatten 2004-2012

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok