Regattateam
Regattateam Neues Rennen verfügbar: Herren LK C1 5000 m Endlauf kanuergebnisse.de/rennen/856502

Sonntag, 01. September 2019 via Live-Ergebnisse

 

Kanu-Rennsport

  • Bnbenannt-2019_7.jpg
  • Cnbenannt-2019_1.jpg
  • Elias K 1 500 m.jpg
  • Unbenannt-2019_2.jpg
  • Unbenannt-2019_3.jpg
  • Unbenannt-2019_4.jpg
  • Unbenannt-2019_5.jpg
  • Unbenannt-2019_6.jpg

30. Ostdeutsche Meisterschaften - Absage

Kategorie: Ostdeutsche Kanu-Rennsport Meisterschaften
Erstellt am Dienstag, 08. Juni 2021


Liebe Sportfreunde,

im Moment freuen wir uns alle über viele kleinere und größere Lockerungsschritte aus den vergangenen Wochen und Monaten, die tiefe Einschnitte in unser persönliches Leben aber auch unseren Sport brachte.

Am 02.06.21 gab die Stadt Brandenburg an der Havel in einer Presseerklärung bekannt, dass die Regattastrecke nun wieder für den Wettkampfbetrieb bereitsteht.

Das Team des Regattateams Brandenburg Beetzsee hat unterdessen ein Hygienekonzept und gemeinsam mit einer Arbeitsgruppe der Landes-Kanuverbände, der Gruppe Ost, ein Wettkampfkonzept erarbeitet.

Leider bleiben bis zum Wettkampftermin in gut zwei Wochen noch eine Reihe von Fragen unbeantwortet. So ist zum einen bis heute nicht klar, welche exakten Hygieneauflagen insbesondere für einen Zeltplatz unter Corona-Bedingungen gelten. Auch das vorgeschriebene Testregime und die Kostenübernahme sind bis heute weitgehend ungeklärt.

Als großes Problem erweist sich die wirtschaftliche Absicherung der Veranstaltung, da auch bis zum heutigen Abend völlig unklar ist, ob und in welcher Größenordnung die bisherigen Partner des Regattateams uns den Rücken stärken können.

Das Regattateam Brandenburg ist durch den kompletten Ausfall von Veranstaltungen seit fast zwei Jahren wirtschaftlich bis an die Belastungsgrenze gegangen und nun nicht mehr in der Lage, weitere weitgehend unkalkulierbare finanzielle Risiken zu tragen.

Zusätzlich haben schon mehrere Landes-Kanuverbände angekündigt, dass die angenommenen Teilnehmerzahlen nicht erreicht werden.

Der Vorstand des Regattateams Brandenburg Beetzsee e.V. hat daher heute nach intensiver Diskussion aller Aspekte entschieden, aus Verantwortung für den Verein, aber auch für den Regattastandort Brandenburg an der Havel die Ostdeutschen Meisterschaften 2021 abzusagen.

Mit dieser Entscheidung wollen wir auch alle Mannschaften schützen, die durch den Sportlerwechsel durch die Gliederung in einzelne Module teils stundenlang unter erheblichem Zeitdruck auf der Straße unterwegs gewesen wäre.

Es wäre schön gewesen, Euch alle wieder zu sehen, aber es ist sicher nicht vernünftig.

Wir möchten Euch zu einer Regatta in gewohnter Qualität am Beetzsee begrüßen und haben daher die Entscheidung zur Absage schweren Herzens gefasst.

Wir hoffen sehr auf die Durchführung der verschobenen Großen Brandenburger Regatta im Oktober.

Sponsoren

  • Etzien.png
  • genuss_catering.png
  • BES.png
  • Kanu_Connection.png
  • Volksbanken.png
  • RFT.png
  • Gusser.png
  • Werbe_Rusch.png
  • StWB.png
  • Coffee_Corner.png
  • Rsicke.png
  • SSB.png
  • BRB_Bank.png
  • Lindner.png
  • Gartensleben.png

Wir auf Facebook

Wir bei Twitter

© Brandenburger-Regatten 2004-2021

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok